Voraussetzung für die Nutzung einer PPN als UDI-DI

Voraussetzung für die Nutzung einer PPN als UDI-DI Ihres Medizinproduktes sowie dessen Aufnahme in die IFA-Datenbank ist der Abschluss eines IFA-Anbietervertrags.

Per Post:
Per E-Mail an ifa@ifaffm.de:

Ausführliche Informationen zu den erforderlichen Unterlagen liefert die Seite Neukunden.
Nach erfolgreicher Legitimation erhalten Sie eine Bestätigung mit Ihrer IFA-Kundennummer.

 

Spezifikationen zu UDI

Detaillierte Informationen zur UDI-konformen Anwendung des IFA Coding Systems finden Sie in den Spezifikationen unter  Downloads

Dokumentenfinder
Inhaltsverzeichnis
×