Firmenporträt

Was ist die IFA GmbH?

Die IFA GmbH ist Informationsdienstleister für den deutschen Pharmamarkt und eine gemeinsame Clearingstelle der pharmazeutischen Industrie, des pharmazeutischen Großhandels und der Apotheker in der Bundesrepublik Deutschland.

Nähere Informationen zur IFA GmbH können Sie hier einsehen.

Die Aufgaben der IFA GmbH

Die IFA GmbH erhebt und pflegt im Auftrag der Anbieter wirtschaftliche, rechtliche und logistische Daten zu Arzneimitteln und apothekenüblichen Waren in der IFA-Datenbank.

Anbieter (u. a. Hersteller, Vertreiber, Importeure) erhalten für jeden ihrer Artikel die Pharmazentralnummer (PZN) als einen eineindeutigen Identifikationsschlüssel im bundesdeutschen Markt für Arzneimittel, Medizinprodukte und sonstige Gesundheitsprodukte (dies entspricht insgesamt den apothekenüblichen Waren). Die PZN dient der rationellen, internen und externen artikelbezogenen Kommunikation (u. a. Lieferkette, Abrechnung) der Handelspartner und der im Gesundheitswesen tätigen Organisationen.

Die PZN mit den dazugehörigen Artikeldaten stellt die IFA GmbH den Handelsunternehmen und anderen im Gesundheitswesen tätigen Organisationen und Institutionen in Form elektronischer IFA-Informationsdienste zur Verfügung.

Als Issuing Agency (international anerkannte Vergabestelle) nach ISO/IEC Standards vergibt die IFA GmbH die Pharmacy Product Number (PPN). Die PPN ermöglicht die weltweit eineindeutige Verwendung der PZN sowie jeder anderen nationalen Produktnummer. So dient die PPN auch der Umsetzung der EU-Fälschungsschutzrichtlinie. Zur Codierung von Handelsware und Versandeinheiten stellt die IFA GmbH alle erforderlichen Spezifikationen zur Verfügung.

IFA Codingsystem
SecurPharm
Informationsstelle für Arzneispezialitäten – IFA GmbH